Mängel-Brief Beispiel

zurück zur Reiserecht Übersicht

Hier ein Beispiel für einen Mängel-Brief:





(Anschrift des Reiseveranstalters)



Betreff: Reise nach (Buchungsnummer ) im Hotel vom . bis . 2011




Sehr geehrte Damen und Herren,


auf Grundlage Ihrer Leistungsbeschreibung habe ich am . die oben aufgeführte Reise zu einem Gesamtpreis von . Euro gebucht.


Bedauerlicherweise muss ich folgende Mängel reklamieren:

1. .
2. .
3. .


Die schriftliche Bestätigung der Mängel durch Ihre Reiseleitung vor Ort lege ich als Anlage bei.
Nach der Beschwerde hat sich nichts geändert / Folgendes geändert .
(Nichtzutreffendes streichen)


Laut aktueller Rechtsprechung rechtfertigen die aufgeführten Mängel eine Minderung des Reisepreis um etwa . Euro. (siehe Frankfurter Tabelle)

Ich ersuche Sie um die Rückerstattung einer angemessenen Minderung des Reisepreises. (Nichtzutreffendes streichen)


Bitte erstatten Sie mir den Betrag innerhalb von 14 Tagen auf mein Konto, Kontonummer , BLZ, Bank .


Mit freundlichen Grüssen




(Unterschrift, Datum)






(Eigene Anschrift)


   Seite drucken

Ihre Rechte als Reisende immer dabei

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für die Inhalte zu extern verlinkten Webseiten nicht verantwortlich sind!
-Änderungen vorbehalten!          © Copyright by Travelinfos.com - Reiseinformationen und Reiseangebote weltweit!